Was Sie an der Harvard Business School nicht lernen (Mark H. McCormack)

Das Buch gilt heute als ein Klassiker. Es wurde vor über 30 Jahren geschrieben vieles davon ist aber immer noch sehr aktuell.

Der Gründer der weltweit größten Sportvermarktungsgesellschaft IMG lässt uns an seinen Erfahrungen teilhaben und erzählt oft auf sehr amüsante Weise seine Geschichten.

Die raue Unternehmenspraxis ist anders als die kuschelige Welt der Business Schools: Was einen erfolgreichen Unternehmenschef auszeichnet, verrät dieser Wirtschaftsklassiker. Ein spannendes, amüsantes und überaus lehrreiches Lesevergnügen.

Pflichtlektüre für Unternehmer!

Was Sie an der Harvard Business School nicht lernen: Von der Trockenübung zum sturmerprobten Unternehmenslenker
  • Mark McCormack
  • Herausgeber: REDLINE
  • Auflage Nr. 1 (19.01.2007)
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Werbung

Anzeige

Auch interessant:

Die verblüffende Macht der Sprache: Was Sie mit Worten auslösen oder verhindern und was Ihr Sprachverhalten verrät
Hans Eicher - Herausgeber: Springer Gabler - Auflage Nr. 12015 (07.08.2015) - Taschenbuch: 348 Seiten
Neue Psychologie der Beeinflussung: Die Erforschung der Manipulation
Eskil Burck - Herausgeber: Books on Demand - Auflage Nr. 2 (04.04.2016) - Taschenbuch: 264 Seiten
Du machst, was ich will: Wie Sie bekommen, was Sie wollen - ein Ex-Lobbyist verrät die besten Tricks
Volker Kitz - Herausgeber: Ariston - Gebundene Ausgabe: 256 Seiten