Artikel: SOFT SKILLS, TEAMS, KOMMUNIKATION, PERSÖNLICHE KOMPETENZ

Linke und rechte Gehirnhälfte (2-Sekunden-Test)

Die linke Gehirnhälfte ist für analytische Denkprozesse und Zahlen, die rechte eher für ganzheitliches Erfassen und Intuition zuständig. Stimmt das?  Die Wissenschaft hat in den letzten Jahren sehr viel über...

9 Stufen der Konflikteskalation nach Friedrich Glasl

Der österreichische Organisationsberater und Konfliktforscher Friedrich Glasl hat ein Modell zur Konflikteskalation bzw. -lösung entwickelt. Demnach können Konflikte, die einen gewissen Punkt auf der neunstufigen Skala der Konflikteskalation erreicht...

Die vier Seiten einer Nachricht

Kommunikation und Interaktion spielen eine bedeutende Rolle bei der Führung und Motivation von Mitarbeitern, sowie bei der Realisierung von Erfolgen im Unternehmen. Man kann die Kommunikation quasi als „Schmiermittel“...

Rangdynamik Modell

Obwohl jeder Mensch anders ist, verhalten sich die einzelnen Individuen in der Gruppe betrachtet gleich. Es gibt immer eine Führungspersönlichkeit, seine Gefolgschaft und einen Skeptiker. Der Psychoanalytiker Raoul Schindler...

Selektive Wahrnehmung

Was sehen Sie auf dem Bild? Überlegen Sie zuerst,  und vergleichen Sie dann mit den nachfolgenden möglichen Interpretationen: Zwei Frauen gehen spazieren, als ein Mann eine der Frauen mit...

Feedback – was ist das?

Feedback ist eine Rückmeldung darüber, wie ich das Verhalten von meinem Gegenüber wahrnehme und erlebe. Ich teile ihr oder ihm mit, was es bei mir auslöst und wie es...

Konflikte konstruktiv lösen

Konflikte sind alltägliche Erscheinungen in Unternehmen und Organisationen. Leider sind sie auch teuer - sie kosten Kraft, Zeit und das Geld aller Beteiligten. Konflikte sind weder wünschenswert noch notwendig,...

Interne Kundenorientierung schafft Kundenbindung

Kundenorientierung beginnt im Unternehmen selbst - bei den eigenen Mitarbeitern, den unternehmensinternen Kunden. Innerhalb einer Organisation leben die Mitarbeiter in einer ständigen Kunden-Lieferanten Beziehung. Die Beachtung und Pflege dieser...

Coaching mit der SWOT-Analyse

Oft haben Mitarbeiter keine genaue Vorstellung ihrer kurz- oder langfristigen Ziele. Jedes neue Vorhaben wird mit Eifer begonnen, doch mit der Zeit bleibt die Motivation auf der Strecke. Fehlende...

Kreativitätstechniken

Mit Kreativitätstechniken kann jeder Mensch seine Kreativität fördern und ausbauen. Dabei gibt es spielerische Techniken, die zur geistigen Fitness beitragen und Techniken, z.B. „Denkhüte“, die bei ganz bestimmten Themen...

Dialog als Modell zur Kommunikation

Wir erleben es tagtäglich, als Zuseher, als Betroffene, als Beteiligte: Gespräche werden geführt, es wird argumentiert, gerungen, gestritten, mit viel Einsatz und Kraft wird versucht zu überzeugen, den bzw....

Projektmarketing

Viele Projekte werden durch die Anwendung eines standardisierten Projektmanagement-Vorgehens erfolgreich realisiert. Projektmarketing ist dabei ein zentraler Schlüssel zum Projekterfolg. Oft stellt sich der nachhaltige Projekterfolg trotz eines erfolgreichen Projektabschlusses nicht...

Tipps für effiziente Projektmeetings

Ohne regelmäßige Besprechungen kann kein Projekt voranschreiten. Doch nur die wenigsten davon sind wirklich effektiv. Woran liegt das? Nachfolgend einige wenige Grundsätze, die Besprechungen „effektiv“ werden lassen.  Meetings in Projekten...

Personalentwicklung durch Mitarbeitergespräche

Mitbestimmung am Arbeitsplatz, Mitgestaltung der Arbeitsbedingungen, Mitarbeiter/-innen als Partner/-innen: all dies sind gängige Schlagworte, die jeder kennt. Das Mitarbeitergespräch ist dabei ein Personalentwicklungsinstrument, das diesen Forderungen Rechnung tragen soll. Gespräche...

Körpersprache – Signale des Körpers

Unter Kommunikation verstehen wir das Aussenden und Empfangen von Information. Wann immer wir uns unter Menschen befinden, senden und empfangen wir Signale – gewollt oder ungewollt. Wir setzen Worte...

Herausforderung: Interkulturelles Projektmanagement

Durch die globale Vernetzung von Wirtschaft und Gesellschaft und durch die internationale Ausrichtung vieler Unternehmen werden immer mehr Projekte im interkulturellen Umfeld abgewickelt. Zahlreiche wechselseitig von einander abhängige Faktoren vervielfachen hier...

Kommunikation im Projektstart

Ein wichtiger Schlüsselfaktor im Projektmanagement ist eine effiziente und zielorientierte Kommunikation im Rahmen des Projektstarts. Personen mit unterschiedlichen Erfahrungen, Aufgaben und Interessen sind gefordert an einem Strang zu ziehen...

Körpersprache der Mitmenschen richtig deuten

Körpersprache transportiert vor allem Gefühlsinformationen und  Sprache vor allem Sachinhalte. In vielen Lebenssituationen ist es hilfreich, wenn man die Körpersprache seiner Mitmenschen richtig deuten kann. Wie wir zu einer Sache oder...

Führung durch Klarheit und Verbindlichkeit

Eigenartige Zeiten bewegen die Führungskräfte aller Managementebenen und deren Mitarbeiter. Sie alle leisten viel! Nicht anzunehmen, dass es früher die besseren Führungskräfte gegeben hat. Eher das Gegenteil ist der...

Virtuelle Teams in Projekten

Es ist heute nicht mehr selbstverständlich, dass die Mitarbeiter/-innen eines Projektteams sich an einem Ort bzw. in einer Region befinden. Die modernen Kommunikationstechnologien bieten für Projektteams erweiterte Möglichkeiten der...

Potenzialanalyse mit CAPTain

Das Bedürfnis von Unternehmen, Potenziale von Führungskräften und Mitarbeitern im Auswahlverfahren und in der Zusammenarbeit zu erkennen und im Interesse aller entsprechend nutzen zu können, wird immer größer. Potenzialanalysen...

Wahrnehmung im Alltag

All unsere Sinne nehmen täglich eine enorme Vielzahl an Informationen aus der Umwelt auf. So sind wir einem ständigen Bombardement von Sinnesreizen ausgesetzt, welches wir gar nicht bewusst wahrnehmen....

Kreativität im Beruf

Das Talent für Kreativität steckt in jedem von uns. Was nützt aber das Talent, wenn es an den Werkzeugen fehlt, die kreative Energie auf die Straße zu bringen und...

Erfolgreiche Zielerreichung

Jeder Mensch hat Ziele – doch werden sie auch erreicht? Nein, aber warum nicht? Wir lüften das Geheimnis erfolgreicher Zielerreichung? Das beste Beispiel für Ziele und deren (Nicht)Erreichung sind die...

Aktives Zuhören

Um Gespräche zwischen Kunden und Dienstleistern möglichst effizient zu gestalten ist eines unverzichtbar: Aktives Zuhören. Diese Methode der Gesprächsführung ist ebenso wichtig wie gezieltes Fragenstellen und ein Qualitätskriterium kundenorientierter...

Mit Reteaming Ziele erreichen

Der lösungsorientierte Problembearbeitungsprozess „reteaming“ wurde in den 90er-Jahren von den beiden finnischen Beratern Ben Furman und Tapani Ahola entwickelt und von Wilhelm Geisbauer zu einem komplexen lösungsorientierten Beratungskonzept erweitert. Mittlerweile...

Erfolgreiche Moderation von Meetings

In Projekten aber auch in der Arbeitsroutine werden immer mehr Ergebnisse in Meetings, Workshops und Konferenzen erarbeitet. Die Moderation dieser Meetings ist eine wichtige Aufgabe um erfolgreich zu sein. Oft...

Leiter der Schlussfolgerungen (von Chris Argyris)

Gleiche Situationen werden von verschiedenen Personen oft unterschiedlich wahrgenommen. Dieses Risiko wird noch verstärkt, wenn eine Situation wenig Information beinhaltet und damit viel Interpretationsspielraum zulässt. Aus (falschen) Schlussfolgerungen können...

Kollegiales Teamcoaching

Das Kollegiale Teamcoaching ist eine Interventionsmethode, bei der sich eine Gruppe von Führungskräften ohne externe Leitung darin selbst unterstützt, in einem strukturierten Prozess gemeinsam Lösungen auf individuelle Fragen aus...

5 Leadership-Tipps für Projektleiter

Projektleiter zu sein, bedeutet nicht immer, auch „Projektleader“ zu sein. Um seine Mitarbeiter nicht nur in Projekten sondern auch in der Linie richtig führen zu können, braucht es gewisse...

Die perfekte Einführung neuer Mitarbeiter

Von der Stellenausschreibung bis zum neuen Mitarbeiter ist es ein langer Weg. Doch Achtung - Nach dem Recruiting ist vor dem Onboarding! Die Phase des Ankommens und Einarbeitens sollte nicht...

Kundenorientierung am Telefon

Das Telefon ist in der heutigen Geschäftswelt von besonderer Bedeutung, da bis zu 70% aller Geschäftskontakte über die Telefonleitung (bzw. eMail oder Fax) laufen und es somit den entscheidenden...

Arbeitsplanung mit der ALPEN Methode

Konsequente Arbeitsplanung zählt heute mehr denn je zu den Erfolgskriterien im unternehmerischen Alltag. Die ALPEN Methode bringt Struktur in den Arbietalltag. Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte haben immer komplexere Aufgaben und Verantwortungen...

Führung in Veränderungsprozessen

Veränderung begleitet uns auf all unseren Wegen, sei es beruflich oder privat. Führung in diesen Veränderungsprozessen muss neue Wege gehen. Im permanenten Wandel unserer Zeit reichen die Instrumente des...

Erfolgsfaktoren der Teamarbeit – Twin Star

Die beiden finnischen Therapeuten und Berater Ben Furman und Tapani Ahola haben ein Modell bezüglich der Erfolgsfaktoren der Teamarbeit entwickelt: Twin Star. Das Modell "Twin Star" Ben Furman und Tapani Ahola...

Warum fällt NEIN sagen so schwer?

Zeitmanagement ist heute eine der wichtigsten Fähigkeiten im Arbeitsalltag. Wer sich seine Zeit nicht effizient einteilen kann, wird sich mit dem Erfolg schwer tun. Doch was ist zu tun,...

Kreativitätstypen (inkl. Test)

Jeder von uns hat das Talent kreativ zu sein. Es muss nur geweckt werden. Wie aber weckt man seine Talente? Welcher Kreativitätstyp sind Sie? Der einfachste Weg zur Kreativität...

Blockaden im Problemlösungsprozess

Wir alle besitzen einen reichen Erfahrungsschatz im Lösen aller möglichen Probleme. Wir kennen Mittel und Wege, wie wir mit Situationen umgehen, in denen wir ein bestimmtes Ziel auf den...

Soziale Kompetenz – ein Muss für Projektleiter?

Durchforstet man aktuelle Stellenangebote für Projektleiter finden sich überwiegend Anforderungen an Kompetenzen die mit Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit oder Reflexionsfähigkeit beschrieben werden. Kurz, ein Konglomerat von Fähigkeiten, das...

Erfolgreich delegieren

Delegation ist so etwas wie ein Zauberwort in der heutigen Arbeitswelt. Delegation macht das Leben leichter. Delegation spart Zeit. Wer lernt zu delegieren, hat mehr vom Leben. Und so...

Mit klaren Aufträgen zum Erfolg

Ist Ihnen schon einmal ein nasses Stück Seife aus der Hand entsprungen? Und es ist Ihnen nicht gelungen, es wieder unter Kontrolle zu bringen? So ähnlich könnte es Ihren...

Tipps zur Mitarbeitermotivation

Der entscheidende Faktor bei der Mitarbeitermotivation ist das Führungsverhalten des Vorgesetzten. Sie als Führungskraft entscheiden durch Ihr tägliches Wirken und Handeln ob sich Ihre Mitarbeiter entfalten und von „innen...

Synergien in Netzwerken

Seit einigen Jahren ist das Thema „Netzwerk“ hoch aktuell. Die Entwicklungen der Kommunikationstechnologien und die dadurch möglich gewordenen Neugestaltungen der Arbeitswelt machen Netzwerk-Arbeitsformen immer häufiger und effizienter. Besondere Bedeutung...

Outdoor-Training

Outdoor Training ist ein Instrument zur Team- und Führungskräfteentwicklung. Es ermöglicht Menschen außerhalb des gewohnten beruflichen Umfelds, Dinge zu lernen, die sie im täglichen Berufsleben brauchen. Outdoor Teamtraining bedeutet...

Konfliktmoderation – Mediation

Konflikte sind Bestandteil jeglicher Beziehungen. Sie kosten Ressourcen und Zeit, Geld und Energie und sollten auf dem schnellstmöglichen Weg wieder aus der Welt geschafft werden. Mediation ist ein...

Networking als Erfolgsfaktor

Der Begriff „Networking“ ist zum Modewort geworden, dabei sind die dahinter stehenden Prinzipien so alt wie die Menschheit selbst. Aber vielleicht ist es eben in Zeiten extremer Individualisierung besonders...

Soforthilfe gegen Zeitdiebe

Kennen Sie das? Sie kommen nach einem Arbeitstag völlig geschafft nach Hause und wissen nur, dass dies ein äußerst anstrengender Tag war. Und dann fangen Sie an, zu überlegen,...

Nervosität bekämpfen

Immer dann, wenn es „um viel geht“, werden wir mit ihr konfrontiert: der Nervosität. Jeder kennt das Gefühl. Der Puls beginnt zu rasen, die Hände fangen an zu schwitzen...

Stressfallen der Frauen

Immer mehr Menschen leiden unter andauerndem Stress. Doch ganz besonders Frauen sind durch die viel zitierte Mehrfachbelastung gefährdet, an den Folgen von ungesundem Stress (Distress) zu erkranken. Immer häufiger...

Gute Stimmung im Arbeitsalltag

Sie und Ihre Mitarbeiter, Kollegen, vielleicht auch schon Kunden treffen montagmorgens am Arbeitsplatz ein. „Wie geht´s?“ ist eine nicht unübliche Floskelfrage. Was sind aber die durchaus nicht floskalen Antworten? ...

Ein Hofnarr für Ihr Unternehmen?

Im Mittelalter war die Rolle des Hofnarren ein fixer Bestandteil des Hofstaates. Der Narr war ursprünglich nicht zur Belustigung seines Herrn bestellt, sondern hatte die Aufgabe ihn daran zu...