Project Management Office
Projektmanagement hat sich in vielen Unternehmen zu einer wichtigen Kernkompetenz entwickelt. Die Vielzahl an komplexen Projekten hat stark zugenommen. Die Professionalität, mit der Projektarbeit geleistet wird, lässt aber oft zu wünschen übrig. Gründe dafür gibt es unzählige. Viele Unternehmen haben daher ein so genanntes Projektmanagement Office (PMO), oder kurz Project...
Es gibt viele Gründe, warum Projekte in Schwierigkeiten oder in eine Projektkrise geraten. Meist sind es unklare Ziele, unzureichende Ressourcen, fehlerhafte Planung und Steuerung, zu hohe Komplexität oder das Versäumnis, die richtigen Experten rechtzeitig ins Boot zu holen. Die Liste kann beinahe beliebig lange fortgesetzt werden. Die meisten Projektkrisen...
Umfeldanalyse Großprojekte
Die Umfeldanalyse (auch Stakeholderanalyse genannt) ist ein wichtiges Instrument zur Risikovorsorge im Projektmanagement. Sie wird in der Startphase eines Projektes erarbeitet und schafft Bewusstsein über die Einflussfaktoren auf ein Projekt, die negative Auswirkungen auf den Projektverlauf nehmen können. Projekte sind zahlreichen Einflussfaktoren von innen und Außen ausgesetzt. Zu Aufgaben und...
rolle projektportfolio manager
Der Erfolg im Projektportfolio-Management steht und fällt mit der Rolle des Projektportfolio-Managers. Diese Rolle im Kontext der „anderen“ Mitspieler des Projektportfolio-Management-Systems zu definieren ist keine leichte Aufgabe und hängt von der Zielsetzung und der gewünschten Reichweite des Projektportfolios ab. Soziale Herausforderungen dominieren -  der Tanz im Minenfeld Ein durchdachtes und...
Risikomanagement in Projekten
Risikomanagement in Projekten? Das Motto vieler Projektmanager lautet: Es wird schon irgendwie gehen! In dem Bemühen, positiv zu denken, werden die möglichen negativen Folgen der Risiken oftmals ignoriert. Die Folgen sind fatal. Ohne Risikomanagement besteht die Gefahr, dass Projekte völlig aus dem Ruder laufen, jedes Budget sprengen, zu spät...
Projektstrukturplan
Immer häufiger trifft man auf Projekte monolithischen Ausmaßes, deren Bewältigung auf den ersten Blick kaum machbar erscheint. Die Lösung: die Erstellung eines Projektstrukturplans. Damit kann jedes Projekt strukturiert und die inhaltliche Komplexität reduziert werden. Einen Projektstrukturplan erstellen Projekte sind per Definition umfassende Aufgabenstellungen fernab jeder Routine, die immer ein Risiko bergen...
Projektreview
Ohne adäquates Projektcontrolling ist jede noch so gute Projektplanung wertlos. Regelmäßige Meetings zur Erhebung des Projektstatus sind für einen optimalen Projektverlauf essentiell. Doch neben diesem „normalen“ operativen Controlling ist es auch ratsam, im Zuge eines Projektes einen Projektreview durchzuführen, um wertvolle Erkenntnisse für die kommenden Projektphasen oder Folgeprojekte zu...
Reporting in Projekten
Die Erstellung von regelmäßigen Projektberichten über den inhaltlichen, terminlichen und kostenmäßigen Projektfortschritt ist eine Kernaufgabe des Projektreportings. Ziel ist die Aufbereitung aktueller Informationen in verdichteter Form als Entscheidungsgrundlage für eine definierte Zielgruppe. Unter Projektreporting (Berichtswesen) versteht man das formalisierte Festhalten des Projektfortschritts und der Projekt(zwischen)ergebnisse. Auf Basis eines Soll-Ist-Vergleichs der...
Projektorganisation
Ein Projekt ist ein Unternehmen auf Zeit und braucht daher auch eine eigene Projektorganisation, in der die Strukturen, Hierarchien und Kommunikationswege im Projekt geregelt sind. Die Grenzen zwischen Projekt und Linie müssen klar abgesteckt sein, um sowohl in der Linie als auch im Projekt effizient agieren zu können. Die...
Marketing in Projekten
Viele Projekte werden durch die Anwendung eines standardisierten Projektmanagement-Vorgehens erfolgreich realisiert. Projektmarketing ist dabei ein zentraler Schlüssel zum Projekterfolg. Oft stellt sich der nachhaltige Projekterfolg trotz eines erfolgreichen Projektabschlusses nicht ein. Nach Projektabschluss fehlt die Akzeptanz für die Projektergebnisse. Die betroffenen Personen und Organisationseinheiten akzeptieren das Ergebnis nicht oder boykottieren...
Projekt Business Case
Wie jedes Vorhaben müssen auch Projekte Nutzen stiften. Vor einer Projektgenehmighung ist daher zu klären: wie erfolgsversprechend bzw. risikoreich ist das geplante Projekt? Was ist der konkrete Projektnutzen? Steht der Nutzen in vernünftiger Relation zu den geplanten Kosten? Die zentrale Frage lautet daher: Lohnt es sich überhaupt, dieses Projekt...
Projektauftrag
Eine penible Projektauftragsklärung ist die Basis für eine erfolgreiche Projektdurchführung und eine wichtige Maßnahme um späteren Turbulenzen im Projekt vorzubeugen. Das Ergebnis, der Projektauftrag, ist Voraussetzung für den offiziellen Start eines jeden Projektes – oder sollte es zumindest sein. Der Projektauftrag ist als Vertrag zwischen Projektleiter und Projektauftraggeber zu...
Dieser Artikel beleuchtet die Begriffe „Programm-Management“ und „Projektportfolio-Management“ um eine klare Abgrenzung und ein besseres Verständnis zu schaffen. Unklare bzw. unterschiedlich besetzte Begrifflichkeiten führen in der Projektarbeit sehr häufig zu Irritationen bei den beteiligten Personen. In der Folge entstehen oft unbeabsichtigte Konfliktsituationen, die den Projekterfolg gefährden können. Die Fachsprache im Projektmanagement...
Meilenstein Trend Analyse
Die Meilenstein-Trend-Analyse unterstützt jeden Projektleiter, Termin- und Kursabweichungen frühzeitig zu erkennen und den Projektfortschritt bestmöglich zu überwachen. Jeder erfahrene Projektprofi weiß, dass trotz intensiver Planungs- und Vorbereitungsarbeiten während der Projektabwicklung gröbere Schwierigkeiten im Projekt auftreten können und sich in Folge Termine und Meilensteine verschieben. Dies Terminverschiebungen führen oft zu tiefgreifende...
Meilensteinplan
Meilensteine sind essenzielle Ereignisse in einem Projekt, deren Verzögerung häufig negative Auswirkungen auf die weitere Terminplanung des Projektes nach sich zieht. Über den Meilensteinplan werden Verschiebungen transparent und die Auswirkungen für alle Beteiligten auf einen Blick erkennbar. Die Problemstellung Bei umfangreichen Projekten, die eine Durchlaufzeit von einem Jahr und länger...
Kraftfeldanalyse
Die Kraftfeldanalyse ist ein einfaches und schnelles Instrument zur Analyse, um Einflussfaktoren - Macht und Einstellungen - auf ein Projekt zu finden und sichtbar zu machen. Die Kraftfeldanalyse stellt die treibenden, helfenden, fördernden und rückhaltenden, hindernden, blockierenden Faktoren eines Projektes bzw. einer Situation dar. In jedem Projekt hat man...
Grafische Darstellung Projektkommunikationsplan, erstellt mit MS PowerPoint
Der Kommunikationsplan ist das zentrale Dokument um einen geregelten und strukturierten Informationsaustausch über alle Hierarchien in der Projektorganisation sicher zu stellen. Projekte sind Unternehmen auf Zeit. In jedem Unternehmen sind die Kommunikations-, Eskalations- und Informationswege klar geregelt. Dies ist auch in Projekten von großer Wichtigkeit.  Die Ausgangssituation Projekte sind Vorhaben, die...
Tipps für effiziente Projektmeetings
Ohne regelmäßige Besprechungen kann kein Projekt voranschreiten. Doch nur die wenigsten davon sind wirklich effektiv. Woran liegt das? Nachfolgend einige wenige Grundsätze, die Besprechungen „effektiv“ werden lassen.  Meetings in Projekten gibt es in Hülle und Fülle. Ob nun Auftraggeber-Meetings, Projektstatus-Meetings oder Arbeitsmeetings. Wenn man die Teilnehmer nach ihrer Meinung zu...
Checkliste Projektcontrolling
Im Projektcontrolling wird die Einhaltung der Projektpläne überprüft und der aktuelle Fortschritt im Projekt erhoben. Projektpläne, die nicht controlled werden, verlieren einen großen Teil ihres Wertes. Alles was im Projekt geplant wurde, muss während der Projektumsetzung einem regelmäßigen Projektcontrolling unterzogen werden! Projekt-Controlling - Definition Projektcontrolling ist ein Kernaufgabe im Projektmanagement. Es beinhaltet...
Checkliste Kick-Off-Meeting
Der Begriff „Kick-off“ ist ein häufig zu hörender Begriff, der aus der Sportwelt kommt und Anstoß bedeutet. Vor allem im Fußball wird er häufig verwendet. Auch im Projektmanagement gibt es den Begriff „Kick-off“. Ein" Kick-Off-Meeting" ist das Auftaktmeeting zum Projektstart. Ziele des Kick-Off-Meeting Das Kick-off Meeting schafft Klarheit bezüglich der Projektziele...
Die Rolle des Projektauftraggebers scheint nur auf den ersten Blick einfach zu sein. In der Realität ist sie jedoch sehr vielseitig und ändert sich im Projektverlauf. In der Startphase eines Projektes ist der Projektauftraggeber Hauptinitiator, trifft wichtige Entscheidungen und stellt die notwendigen Ressourcen bereit. Während der Umsetzungsphase fordert er...
Arbeitspaket-Beschreibung
Arbeitspakete dienen der Reduktion der Komplexität von Großprojekten. Um die Ausmaße eines Projektes zu strukturieren und überschaubar zu machen ist die Erstellung eines Projektstrukturplans unbedingt erforderlich. Die einzelnen Teilaufgaben im Projektstrukturplan werden Arbeitspakete genannt. Die Problemstellung Mit Hilfe des Projektstrukturplans wird ein Projekt zwar übersichtlich und bearbeitbar, doch dieser enthält in...