Die besten Bücher zum Thema PROJEKTMANAGEMENT

Anzeige

Projektmanagement: Projekte, Projektportfolios, Programme und projektorientierte Unternehmen (Patzak/Rattay)

Das Buch stellt Projektmanagement als ein ganzheitliches Management-Konzept dar. Man erhält einen fundierten Überblick über alle Themen, die bei Projekten zu berücksichtigen sind. Ein Klassiker des Projektmanagements und angeblich das meistverkaufte Buch zum Thema Projektmanagement im deutschsprachigen Raum!

Auf folgende Bereiche wird im Detail ingegangen:

  • Durchführung von Einzelprojekten
  • Koordination von Projektportfolios
  • Führung projektorientierter Unternehmen
  • Agiles Management

Neben den Grundlagen des Projektmanagements fokussieren die Autoren Patzak und Rattay auch auf wichtige und oft vernachlässigte Themen wie „Teamarbeit“, „Teamauswahl und Teamentwicklung“, Konfliktmanagement“, „organisatorische Einbettung von Projekten in Unternehmen“, „Claim Management“ sowie „Umfeldanalyse“. Weiters spannt sich der Bogen über das Steuern von Projektportfolios bis hin zum Aufbau und zur Etablierung von zur Gänze projektorientierten Unternehmen.

Dieses Buch ist ein fundiertes Standardwerk. Klar strukturiert, mit vielen hilfreichen Beispielen, kann man es bestens als Nachschlagewerk als auch als Basis- und Vertiefungsliteratur zum Thema Projektmanagement nutzen. Checklisten und Formulare im Buch runden den guten Eindruck ab.

Projektmanagement: Projekte, Projektportfolios, Programme und projektorientierte Unternehmen (Linde Lehrbuch)
1 Bewertungen
Projektmanagement: Projekte, Projektportfolios, Programme und projektorientierte Unternehmen (Linde Lehrbuch)
  • Gerold Patzak, Günter Rattay
  • Herausgeber: Linde Verlag Ges.m.b.H.
  • Auflage Nr. 7 (30.11.2017)
  • Gebundene Ausgabe: 792 Seiten

Anzeige

Überleben im Projekt (Klaus D. Tumuscheit)

Dieses Werk sticht aus der Masse der Bücher über Projektmanagement durch seine starke Praxisorientierung heraus. Der Autor schildert detailliert 10 Projektfallen, die er in seinen 15 Jahren Praxiserfahrung kennen gelernt hat.

Die Optimismusfalle, Entscheidungs-Arthrose, Tyrannosaurus-Effekt, Sozialkompetenzfalle, Parkplatzfalle, Fachexpertenfalle, Querulantenfalle, Werkzeugfalle, Sinnlose Sitzungen, Ressourcenfalle.

Aber natürlich zeigt uns der Autor auch, wie man diese Fallen vermeidet bzw. umgeht. Dabei geht er auch ausführlich auf die Soft Facts des Projektmanagements ein, wie Interessenskonflikte und unterschiedliche Sichtweisen und erklärt, warum dies zu Konflitksituationen und teilweise blockierenden Verhaltensweisen führt. Die Lektüre voller Witz und Ironie ist dabei sehr kurzweilig und schnell zu lesen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist völlig in Ordnung.

Überleben im Projekt: 10 Projektfallen und wie man sie umgeht
19 Bewertungen
Überleben im Projekt: 10 Projektfallen und wie man sie umgeht
  • Klaus D. Tumuscheit
  • Herausgeber: Redline Verlag
  • Auflage Nr. 1 (19.01.2007)
  • Taschenbuch: 208 Seiten

Projektmanagement: Praxis, Theorie, Werkzeuge (Kilian, Mirski, Hauser, Weigl)

Dieses Werk verschafft dem Leser einen komprimierten, aber umfassenden Überblick über Werkzeuge und Fallbeispiele des Projektmanagements und eignet sich hervorragend als Basisliteratur für alle Projektmitglieder.

Die Autoren heben die Vorteile des Projektmanagements hervor und geben praktische Hilfestellung bei der Abwicklung und Steuerung von Projekten. Wer die richtigen Werkzeuge kennt, die hier vorgestellt werden, hat bei Projekten den entscheidenden Vorsprung!

Fallbeispiele von Unternehmen, die Projekte in unterschiedlichen Feldern umgesetzt haben, geben den Lesern zusätzliche Hilfestellungen.

Projektmanagement: Werkzeuge für Praktiker: Praxis, Theorie, Werkzeuge
1 Bewertungen
Projektmanagement: Werkzeuge für Praktiker: Praxis, Theorie, Werkzeuge
  • Dietmar Kilian, Peter Mirski, Martin Hauser, Markus Weigl
  • Herausgeber: Linde, Wien
  • Auflage Nr. 1 (26.08.2008)
  • Taschenbuch: 264 Seiten

Spielräume – Projektmanagement jenseits von Burn-out, Stress und Effizienzwahn (Tom DeMarco)

Kernthema des Buches ist der nach wie vor moderne „Effizienzwahn“ der Unternehmen. Aufgaben werden laufend optimiert und komprimiert, es wird rationalisiert und Mitarbeiter müssen immer mehr Tätigkeiten bewältigen. Ergebnis ist eine immer größere Hektik in den Unternehmenskulturen.

Anzeige

Hochqualifizierte Mitarbeiter müssen sich auf einmal mit Aufgaben beschäftigen, die sie eigentlich delegieren sollten, es ist nur leider niemand mehr da, an den sie delegieren können – wegrationalisiert! Denken ist Zeitverschwendung, Überstunden sind Pflicht – Spielräume gibt es keine mehr. Ein Kernsatz aus dem Buch: „Menschen unter Zeitdruck denken nicht schneller“.

Tom DeMarco erklärt, warum Spielräume für Unternehmen wichtig sind, zeigt die mittel- bis langfristig negativen Konsequenzen auf, wenn diese nicht vorhanden sind und gibt Empfehlungen, wie sich Unternehmen verändern können, damit Flexibilität und Kreativität für Mitarbeiter zum Wohl des Unternehmens wieder möglich wird.

Das Buch ist zwar schwerpunktmäßig auf Basis der Erfahrung von Firmen, die Software entwickeln, geschrieben, die Erkenntnisse können aber auch auf andere Branchen übertragen werden. Es ist kurzweilig, locker und leicht zu lesen, regt zum Nachdenken an, gibt brauchbare Hilfestellungen für eigene Projekte und transportiert jede Menge Ideen die auch im eigenen Unternehmen umgesetzt werden könn(t)en.

Spielräume. Projektmanagement jenseits von Burn-out, Stress und Effizienzwahn.
34 Bewertungen
Spielräume. Projektmanagement jenseits von Burn-out, Stress und Effizienzwahn.
  • Tom DeMarco
  • Herausgeber: Hanser Fachbuch
  • Gebundene Ausgabe: 214 Seiten

Projektmanagement für Dummies (Stanley E. Portny)

„Projektmanagement für Dummies“ vermittelt sowohl das notwendige Fachwissen als auch die hohe Bedeutung der „Soft Facts“ in Projekten und wie man diese optimal berücksichtigt.

Auch andere Aspekte des Projektmanagements werden aufgezeigt, die in der Praxis oft übersehen werden, aber wesentlich zu Erfolg oder Scheitern des Projektes beitragen können. Der Schreibstil ist ein gelungener Mittelweg zwischen Fachliteratur und unterhaltsamer Lektüre.

Durch anschauliche Praxisbeispiele wird vieles erklärt, was in der Theorie auf den ersten Blick vielleicht verwirren mag. Das Buch kann durch seine umfassende und strukturierte Form auch gut als Nachschlagewerk genutzt werden. Alles in allem nicht nur für Projekt-Anfänger lesenswert.

Projektmanagement für Dummies
17 Bewertungen
Projektmanagement für Dummies
  • Stanley E. Portny
  • Herausgeber: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
  • Auflage Nr. 3 (07.09.2011)
  • Taschenbuch: 398 Seiten

Tools für Projektmanagement, Workshops und Consulting: Kompendium der wichtigsten Techniken und Methoden (Nicolai Andler)

Dieses Buch bietet Projektmanagern, aber auch Führungskräften und Beratern eine umfassende Sammlung der wichtigsten Tools um Probleme zu lösen und Projekte zum Erfolg zu führen. Dabei wird auch gezeigt, wann welches Tool am besten eingesetzt wird und wie man es anwendet.

Die Tools sind nach unterschiedlichen Themenstellungen gegliedert, systematisch geordnet, und bewertet: Situationsanalyse und Problemdefinition, Informationssammlung und -bewertung, Kreativität, Zieldefinition, Organisations-, System- und Strategieanalysen, Entscheidungstechniken, Projektmanagement, Kompetenzen und Teams.

Das Buch ist gut lesbar geschrieben, übersichtlich strukturiert und kann somit auch als Nachschlagewerk für Beratung und Projektmanagement dienen, wenn man für ein bestimmtes Problem eine Methode sucht, die beim Problemlösungsprozess hilft. Es wird sich immer etwas finden das hilft, vorhandene Schwierigkeiten systematisch zu lösen. Die Sammlung ist nicht vollständig und man darf sich auch keine weltbewegenden Neuheiten erwarten. Der wesentliche Nutzen dieses Buches ist, alle diese Methoden übersichtlich dargestellt zu haben und so rasch die relevante Methode für seine Problemlösung findet.

Tools für Projektmanagement, Workshops und Consulting: Kompendium der wichtigsten Techniken und Methoden
27 Bewertungen
Tools für Projektmanagement, Workshops und Consulting: Kompendium der wichtigsten Techniken und Methoden
  • Nicolai Andler
  • Herausgeber: Publicis
  • Auflage Nr. 6 (01.07.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 512 Seiten

Agiles Projektmanagement mit Scrum (Ken Schwaber)

Wer sich für agile Vorgehensweisen interessiert, kommt um Scrum nicht herum. Scrum ist eine Sammlung von Arbeitstechniken, Strukturen, Rollen und Methoden für das Projektmanagement im Rahmen agiler Softwareentwicklung.

Es ist ein Vorgehensmodell, das wenige Festlegungen trifft, eignet sich hervorragend für zeitkritische Projekte und ist eine ausgezeichnete Lösung, wenn Anforderungen unbekannt und unverständlich sind. Das vorliegend Buch kann man als Standardwerk von Scrum bezeichnen.

Im 1. Kapitel wird Scrum in Form einer Schnelleinführung dargestellt. Man erfährt leicht verständlich und äußerst kompakt alles über die Theorie, Verfahren, Artefakte, Rollen und Meetings von Scrum. Anschließend geht Ken Schwaber sofort in die Praxis und beschreibt anhand einer Reihe von Fallstudien Erfolge und Misserfolge vergangener Projekte. Dadurch wird Scrum absolut transparent und man bekommt ein echtes Gefühl, wie sich Scrum anfühlt, wenn es einmal implementiert ist.

Dieses Buch ist ein exzellenter Ratgeber für jeden, der auf der Suche nach etwas ist, mit dem er das Projektmanagement von Software-Entwicklung verbessern kann.

Agiles Projekmanagement mit Scrum
7 Bewertungen
Agiles Projekmanagement mit Scrum
  • Ken Schwaber
  • Herausgeber: Microsoft
  • Auflage Nr. 1 (04.10.2007)
  • Taschenbuch: 220 Seiten

A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK Guide)

Das PMBOK ist das Standardwerk bzw. die Referenz zum Projekt-Management gemäß PMI (Project Management Institute). PMI stellt hier die Grundprinzipien des Projektmanagements dar. Wer vorhat, die Zertifizierung zum PMP (Project Management Professional) des PMI (Project Management Institute) zu machen, kommt um dieses Buch im Rahmen der Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung nicht herum.

Der Projektmanagement-Prozess und alle damit im Zusammenhang stehenden Aktivitäten und Aufgaben werden detailliert beschrieben. Es ist zwar relativ theoretisch bietet aber einen sehr guten Überblick über die best practices im PM. Es eignet sich durch seine klar strukturierte Gliederung auch hervorragend als Nachschlagewerk.

Der PMBOK Guide ist heute de-facto der Weltstandard im Projektmanagement. Viele, vor allem international agierende Konzerne, setzen diesen Standard verpflichtend ein und lassen ihre Projektmanager dementsprechend ausbilden und zertifizieren. Das Buch bietet viel Info für das „Handwerk“ Projektmanagement, was fehlt sind Hinweise bzw. Anleitungen zum Management des oft sehr komplexen sozialen Umfelds im Projekt.

A Guide to the Project Management Body of Knowledge (Pmbok(r) Guide)-Fünfte Ausgabe [a Guide to the Project Management Body of Knowledge (Pmbok(r) Gui (Pmbok#174; Guide)
9 Bewertungen

Erfolgreiche Projekte managen mit PRINCE2 (Office of Government Commerce)

PRINCE2 steht für „Projects In Controlled Enviroments“ und wurde vom Office of Government Commerce als Standard zur Projektabwicklung entwickelt. Aufgrund seiner hohen Flexibiltität ist der Projektstandard PRINCE2 für Projekte aller Art, Größenordnung und Komplexität geeignet. Es wird mittlerweile in mehr als 150 Ländern verwendet, allen voran nach wie vor das Ursprungsland Großbritannien.

Dieses Buch gibt einen guten, strukturierten Überblick über das Projektmanagement mit PRINCE2 und eignet sich auch zur Prüfungsvorbereitung. Anhand der 7 Themen von PRINCE2 Business Case, Organisation, Planung, Qualität, Risiken, Änderungen und Fotschritt wird die Projektmanagement-Methode klar und übersichtlich vorgestellt. Weitere Details sind im Anhang enthalten.

Als Einstiegs- aber auch vertiefende Lektüre für jeden, der sich mit PRINCE2 befassen möchte, bestens geeignet!

Erfolgreiche Projekte managen mit PRINCE2
9 Bewertungen
Erfolgreiche Projekte managen mit PRINCE2
  • Office of Government Commerce
  • Herausgeber: The Stationery Office Ltd
  • Auflage Nr. 52009 (04.12.2009)
  • Taschenbuch: 377 Seiten

Strategisches Projektmanagement (Eric Schott, Christophe Campana)

Ideen oder Strategien in Projekten erfolgreich umzusetzen ist heute für Unternehmen zu einer wesentlichen Kompetenz geworden. Der Schlüssel für erfolgreiches Projektmanagement liegt nicht nur beim Projektleiter mit seinem Team sondern auch beim übergeordneten Management.

Dieses Buch beschäftigt sich nicht primär mit den operativen Methoden und Instrumenten des Projektmanagements, sondern beleuchtet die Voraussetzungen für erfolgreiche Projekte aus der Vogelperspektive des Top-Managements.

Es gliedert sich in drei Teile und gibt einen guten Überblick zu den Themen „Verankerung des Projektmanagements im Unternehmen“, „Die strategische Vorbereitung von Projekten und Projektportfolios“, sowie „Die Aufgaben des Managements bei der Erfolgsicherung von Projekten“.

Strategisches Projektmanagement (German Edition)
  • Herausgeber: Springer
  • Auflage Nr. 2005 (01.01.1970)
  • Taschenbuch: 240 Seiten

Internationale Projekte leiten (Lothar Gutjahr)

Internationale Projekte mit Mitarbeitern, die rund um den Globus verteilt sind, werden immer zahlreicher und sind in vielen Unternehmen schon selbstverständlich. Der Autor erteilt Ratschläge, Methoden und Tipps für die erfolgreiche Abwicklung internationaler Projekte.

Behandelt werden typische Situationen im Projektalltag, in den internationale Teams involviert sind, wie zum Beispiel die Abstimmung in virtuellen Teams oder kulturell bedingt unterschiedliche Mentalitäten. Auch die Grundlagen des Projektmanagements, die ein Projektleiter beherrschen muss, dürfen nicht fehlen. Wichtige Projektmanagement-Tools werden zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt.

Internationale Projekte leiten (Projektmanagement Klartext)
1 Bewertungen
Internationale Projekte leiten (Projektmanagement Klartext)
  • Lothar Gutjahr, Christoph Nesgen
  • Herausgeber: Haufe Lexware
  • Auflage Nr. 12009 (03.11.2009)
  • Taschenbuch: 197 Seiten

Projekte sicher managen (Marijan Kosel, Jürgen Weißenrieder)

Warum scheitern Projekte? Kaum ein Projektleiter, der sich diese Frage noch nie gestellt hat. Diversen Studien zufolge liegt es so gut wie nie an der Technik oder an Methoden-Unwissenheit. Weltweit gibt es mittlerweile ungefähr 500.000 zertifizierte Projektleiter, die wissen sollten, wie’s geht.

Doch die Anzahl der gescheiterten Projekte steigt weiter. Anscheinend sind Methoden nicht alles. Dieses Buch beschäftigt sich in erster Linie mit dem Umfeld, in dem ein Projekt eingebettet ist. Wie beeinflusst die Linie und die Unternehmenskultur das Projektgeschehen? Welche Umstände sind projekt-förderlich, welche –hinderlich? Und was kann man tun, um ein Projekt trotz Abteilungsdenken, Misstrauen, Alibi-Handeln oder Unverbindlichkeit zum Erfolg zu führen?

Das Buch ist nicht nur Projektleitern, sondern auch Linien-Managern sehr zu empfehlen, denn zur optimalen Projektabwicklung muss die gesamte Organisation beigetragen.

Projekte sicher managen: Mit sozialer Kompetenz die Ziele erreichen
1 Bewertungen
Projekte sicher managen: Mit sozialer Kompetenz die Ziele erreichen
  • Marijan Kosel, Jürgen Weißenrieder
  • Herausgeber: Wiley-VCH
  • Auflage Nr. 1 (06.06.2007)
  • Gebundene Ausgabe: 215 Seiten

Weitere interessante Bücher zum Thema PROJEKTMANAGEMENT

Projekt-Safari: Das Handbuch für souveränes Projektmanagement
Mario Neumann - Herausgeber: Campus Verlag - Auflage Nr. 2 (16.02.2017) - Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Projektcontrolling: Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern
Roland Wanner - Herausgeber: CreateSpace Independent Publishing Platform - Auflage Nr. 1 (10.11.2013) - Taschenbuch: 280 Seiten
Abenteuer Projekte: Einfache Werkzeuge für kleine und mittlere Projekte
Mario Neumann - Herausgeber: Campus Verlag - Auflage Nr. 1 (07.09.2017) - Broschiert: 289 Seiten
Modernes Projektmanagement: Mit traditionellem, agilem und hybridem Vorgehen zum Erfolg
Holger Timinger - Herausgeber: Wiley-VCH - Auflage Nr. 1 (12.07.2017) - Taschenbuch: 550 Seiten
Projektmanagement Handbuch - Grundlagen mit Methoden und Techniken für Einsteiger
Benjamin Michels - Herausgeber: CreateSpace Independent Publishing Platform - Taschenbuch: 244 Seiten
Projektmanagement für Ingenieure: Ein praxisnahes Lehrbuch für den systematischen Projekterfolg
Walter Jakoby - Herausgeber: Springer Vieweg - Auflage Nr. 32015 (13.05.2015) - Taschenbuch: 428 Seiten
Anzeige