Die besten Bücher: BILANZBUCHHALTER

Geprüfter Bilanzbuchhalter ist ein anerkannter Abschluss, der nach einer erfolgreich absolvierten Fortbildung vergeben wird. Die Prüfung erfolgt vor dem Prüfungsausschuss einer Industrie- und Handelskammer oder einer anderen zuständigen Stelle.

Für die Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter benötigt man mindestens eine dreijährige abgeschlossene kaufmännische Lehre oder die Ausbildung zum Steuerfachangestellten. Ergänzend dazu müssen drei Jahre Berufpraxis im betrieblichen Rechnungswesen nachgewiesen werden. Bilanzbuchhalter sind wichtige Schlüsselkräfte in Unternehmen. Ihr Aufgabengebiet ist umfangreich und vielfältig. Sie liefern mit ihren Analysen und Auswertungen wichtige Grundlagen für viele Managemententscheidungen.


Bilanzbuchhalter-Handbuch: Nachschlagewerk für Weiterbildung und Praxis


IFRS Trainingsfälle: Bilanzierung für Weiterbildung und Praxis


5 vor Bilanzbuchhalterprüfung (VO 2015) – Komplettpaket


Kosten- und Leistungsrechnung der Bilanzbuchhalter IHK: Mit Übungsklausuren


555 Fragen zur mündlichen Bilanzbuchhalterprüfung: Lernkarten für die optimale Prüfungsvorbereitung


Die Prüfung der Bilanzbuchhalter


Mündliche Prüfung Bilanzbuchhalter (IHK): Souverän den Prüfungsteil C meistern


Bücherpaket Prüfungstraining für Bilanzbuchhalter


Prüfungsvorbereitung Bilanzbuchhalter IHK


Endspurt: Das Übungsbuch für Geprüfte Bilanzbuchhalter


Weitere interessante Bücher zum Thema „Bilanzbuchhalter“

Mehr BÜCHER