Die besten Bücher: WEBINARE, ONLINE-TRAININGS

Ein Webinar bedeutet ursprünglich „Seminar im Web“ bzw. „webbasiertes Seminar“. Ein Webinar ist eine Präsentation, ein Vortrag, ein Workshop oder ein Seminar, das mit Hilfe einer Videokonferenz-Software über das Internet übertragen wird.

Ein wesentliches Merkmal eines Webinars sind seine interaktiven Elemente. Der Moderator/Trainer hat die Möglichkeit, Informationen in Echtzeit zu geben, zu empfangen und mit den Teilnehmern zu diskutieren. Abhängig vom Funktionsumfang der Webinar-Software können die Teilnehmer auch Dokumente, Bild- und Tondateien etc. mit dem Vortragenden und den anderen Webinar-Teilnehmern austauschen.

Mittlerweile gibt es unterschiedlichste Veranstaltungen, die im sogenannten „virtuellen Klassenzimmer“ stattfinden und als als Webinar bezeichnet werden (z.B.: Vorträge, Trainings, Marketingveranstaltungen, Online-Meetings). Oft werden die Webinare auch aufgezeichnet und später auf YouTube bzw. anderen Videodiensten veröffentlicht.


Das gute Webinar: Das ganze Know How für bessere Online-Präsentationen, ein Praxisratgeber


Einstieg in das KernDesign: So verdoppeln Sie den Erfolg Ihrer Seminare, Webinare und Video-Trainings


101 Online-Seminarmethoden: Methoden und Strategien für die Online- und Blended-Learning-Seminarpraxis


150 kreative Webinar-Methoden


Online-Trainings und Webinare: Von der Vermarktung bis zur Nachbereitung


Webinar Methoden Koffer: 50 interaktive Methoden für virtuelle 2D & 3D Räume


Webinare für Einsteiger. Strategien, Werkzeuge und Praxistipps für das professionelle Online-Training


Webinar Masterplan: Schritt für Schritt Anleitung für hochwertige Webinare


99+ Fragen & Antworten zum Webinar: Wie gute Webinare durch professionelle E-Trainer entstehen


Vom Trainer zum agilen Lernbegleiter: So funktioniert Lehren und Lernen in digitalen Zeiten


Weitere interessante Bücher zum Thema „Webinare, Online-Trainings“

Mehr BÜCHER